Erkältung und grippaler Infekt, Grippe, Infekte der Luftwege, Nasennebenhöhlenentzündungen

Heilpraktikerin und Naturheilpraxis bei Erkältung und Infekt in Hannover

Schnupfen, Erkältung, Grippe und Infekt

Ein Schnupfen, eine Erkältung oder ein grippaler Infekt erwischt die meisten Kinder und Erwachsene besonders in der kalten Jahreszeit immer wieder einmal. Gerade für Kinder sind diese Erkältungen zugleich aber auch ein großes Trainigslager, das ihr Immun- und Abwehrsystem anregt und es immer komplexer macht. Dabei ist es sinnvoll, das Kind neben der kinderärztlichen Untersuchung naturheilkundlich zu begleiten.

  • Akute grippale Infekte oder Infekte der oberen Luftwege wie z. B. Nasennebenhöhlenentzündungen
  • Chronische oder rezidivierende Erkältungen

Bei erwachsenen Patienten gilt es bei rezidivierenden Infekten das Gesamtsystem zu stabilisieren und das Immunsystem zu stärken. Bei der Anamnese wird oft deutlich, auf welchen Ebenen die Erschöpfung sich noch zeigt, und ich kann daraus therapeutische Wege ableiten - hier haben sich einige pflanzliche Therapeutika gut bewährt. Als Heilpraktikerin unterstütze ich meine Patientinnen und Patienten darin, ihre Immunabwehr zu stärken.

Funktioniert das Immunsystem, so werden die Viren bereits an den Schleimhäuten abgewehrt - Infekte und Erkältungen schwächen sich ab oder brechen gar nicht erst aus.

Ergänzend können Sie Ihr Immunsystem natürlich selbst durch Sport, Spaziergänge an der frischen Luft, eine gesunde Ernährung und durch Stressvermeidung stärken. Auch regelmäßige Saunabesuche sind hilfreich. Besonders wirkungsvoll ist aber das regelmäßige Händewaschen, um Ansteckung durch Handkontakt zu vermeiden.

Tipps bei Schnupfen, Erkältung, Grippe, Infekt

 

Haben Sie Fragen zu Schnupfen, Erkältung und Infekt oder zur Heilpraktikerin Karin Sundermeier, Naturheilpraxis Hannover? Ich freue mit auf den Kontakt mit Ihnen, bitte hier klicken ...

 

Bildnachweis: @ M&P